CT-Logo

Kostenlose Downloads

 

Über CrypTool 2

E-Mail Drucken

CrypTool 2 ist der moderne Nachfolger von CrypTool 1, der bekannten E-Learning-Plattform für Kryptographie und Kryptoanalyse.

Modernes Plug’n’Play Interface / Visuelle Programmierung

CrypTool 2 bietet eine Oberfläche zur visuellen Programmierung, mit der Sie auf einfache Weise kryptographische Funktionen zu Workflows zusammenfügen und manipulieren können. Durch dieses Vorgehen lassen sich komplexe Abläufe einfach visualisieren und dadurch besser begreifen.

Die GUI basiert auf der Windows Presentation Foundation (WPF), so dass man die aktuelle Ansicht frei skalieren kann (Vektorgrafik).

CrypTool 2 folgt der Richtlinie Office 2007 User Interface Design Guideline von Microsoft und bietet damit eine konsistente und moderne Arbeitsumgebung.

Plug'n'Play


Visualisierung von Algorithmen

Mit derselben Komponente, die für die visuelle Programmierung genutzt wird, lässt sich auch der innere Ablauf des implementierten Algorithmus visualisieren. Das macht es einfacher für den Nutzer, die Details eines kryptographischen Verfahrens zu verstehen und dabei das große Ganze nicht aus dem Blickfeld zu verlieren -- also das reale Szenario, in dem das Verfahren zum Einsatz kommt.

Visualisation of Algorithms


Umfangreiche Funktionen zur Kryptoanalyse

CrypTool 2 bietet ein umfangreiches Sortiment an Werkzeugen, mit deren Hilfe sich sowohl klassische als auch moderne Verschlüsselungen analysieren und auch brechen lassen. Mit der aktuellen Version können Sie beispielsweise einen Ciphertext-only-Angriff gegen eine Enigma-Verschlüsselung durchführen. Diverse andere Analysefunktionen stehen zur Verfügung, wie zum Beispiel Häufigkeitsanalysen, um N-Gramme zu finden, oder die Möglichkeit, die Schlüssellängen polyalphabetischer Chiffren (z.B. Vigenère) zu bestimmen.

Frequency Test


Integrated Online-Help

Integrierte Online-Hilfe

Von Anfang an war es ein Kernziel aller CrypTool-Versionen, neben den vielen Funktionen auch eine umfangreiche Dokumentation derselben zu liefern. Wenn immer ein Nutzer F1 auf der Tastatur drückt, werden die jeweils relevanten Informationen der aktuell ausgewählten Funktion angezeigt. Die Online-Hilfe umfasst neben Hinweisen zur Nutzung der Funktion auch theoretisches Hintergrundwissen und Verweise auf im Internet frei verfügbare Dokumente zum Thema.


Open-Source

CrypTool war schon immer ein Open-Source-Projekt und wird das auch immer bleiben. CrypTool 2 is unter der Apache Open-Source Licence 2.0 lizensiert.

Es steht jedem Interessenten frei, zusätzliche Funktionen zu CrypTool beizusteuern. CrypTool 2 basiert auf dem aktuellsten .NET Framework (derzeit .NET 4.0) und realisiert eine Pure-Plugin-Architektur, die die Unterstützung des Entwicklerteams und den Einstieg in die Programmierung neuer Funktionen besonders einfach macht. Als Einsteiger können Sie sich voll auf die funktionalen Aspekte konzentrieren, also die Implementierung Ihrer neuen Funktion, und müssen nur ein paar einfache Interfaces zum Kernsystem erfüllen.

Um Zugang zum Quellcode und Entwickler-Wiki zu bekommen, schauen Sie bitte in die Dokumentation.

Web-Development and Design by imagine orange, powered by joomla