Schon gewusst?

Ursprünglich für IT-Sicherheits-Schulungen im Unternehmen entwickelt, hat sich CrypTool inzwischen zu einem bedeutenden Open-Source-Projekt im Bereich Kryptologie entwickelt, an dem über 50 Entwickler weltweit ehrenamtlich mitarbeiten.

 

Was ist CrypTool 1?

CrypTool 1 (CT1) ist ein Open-Source-Programm für Kryptographie und Kryptoanalyse. Es ist die verbreiteste E-Learning-Software ihrer Art. CT1 läuft unter Win 7, Vista und XP.

Was ist CrypTool 2?

CrypTool 2 (CT2) ist ein Open-Source-Programm für Windows, mit einer innovativen Benutzeroberfläche, in der Sie beliebige Kaskaden von Krypto-Operationen ausprobieren können.

Was ist JCrypTool?

JCrypTool (JCT) ist eine Open-Source E-Learning-Plattform, mit der man Kryptographie auf Linux, Mac OS X und Windows umfassend ausprobieren kann.

Was ist CrypTool-Online?

CrypTool-Online (CTO) wird im Browser ausgeführt und bietet eine große Sammlung von Verschlüsselungsmethoden und Analysewerkzeugen mit vielen Beispielen.

Was ist MysteryTwister C3?

MysteryTwister C3 (MTC3) ist ein internationaler Kryptographie-Wettbewerb, der eine große Sammlung von Challenges mit einer Hall-of-Fame und einem moderierten Forum anbietet.

Kostenlose Downloads

Diese Liste bietet nur einen kleinen Ausschnitt der Seiten im Internet, die sich mit Informationssicherheit und Kryptologie beschäftigen. Weitere Links finden Sie zum Beispiel in der Online-Hilfe von CrypTool und in dem mit CrypTool ausgelieferten Skript. Wir freuen uns über Ihren Hinweis auf weitere interessante Links.

 

Primzahlen, Zahlentheorie und Kryptologie (Links und Bücher)

 

Webseiten



Bücher

  • Johannes Buchmann: "Einführung in die Kryptographie", 3. Auflage, 2004, Springer.
  • Claudia Eckert: "IT-Sicherheit Konzepte - Verfahren - Protokolle", 7. Auflage, 2012, Oldenbourg
    http://www.oldenbourg-verlag.de/wissenschaftsverlag/it-sicherheit/9783486706871
  • Bernhard Esslinger et al.: "Kryptologie für Jedermann", SAP-Pocketseminar innerhalb der Initiative "Deutschland - Sicher im Netz", 2007
    https://www.cryptool.org/images/ctp/documents/fibel_kryptologie.pdf
  • Keith M. Martin: "Everyday Cryptography -- Fundamental Principles and Applications", März 2012, Oxford University Press -- (nur Englisch)
  • Alfred J. Menezes, Paul C. van Oorschot and Scott A. Vanstone: "Handbook of Applied Cryptography", 1997, CRC Press -- (nur Englisch)
    http://www.cacr.math.uwaterloo.ca/hac/index.html
  • Rolf Oppliger: "Contemporary Cryptography, Second Edition", 2011, Artech House -- (nur Englisch)
    http://books.esecurity.ch/cryptography2e.html
  • Christof Paar und Jan Pelzl: "Understanding Cryptography – A Textbook for Students and Practioners", Dezember 2009, Springer -- (nur Englisch)
    Dies ist didaktisch eines der besten Krypto-Bücher mit neuesten und praxisrelevanten Informationen. Die zugehörige Webseite enthält viele PowerPoint-Folien für Lehrende, eine umfangreiche Linksammlung und Videos mit 28 Vorlesungsstunden.
    http://www.crypto-textbook.com/
  • Klaus Schmeh: "Kryptografie – Verfahren, Protokolle, Infrastrukturen", 5. Auflage, 2013, dpunkt
    Dies ist ein umfassendes und sehr leicht verständliches Buch.
    http://www.dpunkt.de/buecher/3316/kryptografie.html
  • Klaus Schmeh: "Codeknacker gegen Codemacher. Die faszinierende Geschichte der Verschlüsselung", 2. Auflage, 2007, W3L-Verlag
    Dies ist das aktuellste unter den umfassenden Büchern über die Historie der Kryptologie. Es enthält auch eine kleine Sammlung von gelösten und ungelösten Kryptorätseln.
  • Victor Shoup: "A Computational Introduction to Number Theory and Algebra", Second Edition, 2008, Cambridge University Press -- (nur Englisch)
    http://shoup.net/ntb/
  • William Stallings: "Cryptography and Network Security", 2006, Prentice Hall -- (nur Englisch)
    http://williamstallings.com/
  • Mark Stamp und Richard M. Low: "Applied Cryptanalysis: Breaking Ciphers in the Real World", 2007, Wiley-Interscience -- (nur Englisch)
    Die zugehörige Webseite enthält viele Powerpoint-Folien und einige herausfordernde Aufgaben.
    http://cs.sjsu.edu/faculty/stamp/crypto/ 
  • Mark Stamp: "Information Security: Principles and Practice", 2. Auflage, 2011, Wiley -- (nur Englisch)
    Ein umfassendes Buch, das in vier Hauptthemen gegliedert ist: Kryptographie, Access Control, Protokolle und Software. Der Autor des Buchs verwendet durchweg "humorvolle" Fußnoten.
    Die zugehörige Website bietet eine große Menge an zusätzlichem und frei verfügbaren Material: http://www.cs.sjsu.edu/~stamp/infosec


Umfassende Link-Listen



Krypto-Historie

  • Links und Bücher siehe hier.


Weitere Informationen



Verweis auf weitere Veröffentlichungen zu CrypTool



Präsenz im Web

 

Go To Top