Downloads

Hier können Sie die aktuellen Versionen von JCrypTool herunterladen. Es gibt zwei Versionen von JCrypTool, die Release-Version und den Weekly Build. Wenn Sie nicht wissen, welche Version Sie wählen sollen, nehmen Sie die Release-Version. Für die Ausführung ist ein 64-bit-Betriebssystem erforderlich. Eine Installationsanleitung finden Sie hier.


Release-Version

Alle in der Release-Version enthaltenen Komponenten wurden ausführlich getestet.

Build-Datum der aktuellen Release-Version "":


Wichtige Hinweise nur für macOS-Benutzer

1) Sie müssen Java 11 manuell installieren. Den bevorzugten Installer können Sie hier von AdoptOpenJDK herunterladen: .

2) JCrypTool wird aktuell nicht mit einem Schlüssel signiert, den Apple erkennt. Daher wird das JCrypTool möglicherweise als nicht vertrauenswürdig eingestuft. Um es zu starten, befolgen Sie – nur für macOS – die beiden folgenden Schritte:

  • Laden Sie das JCrypTool herunter und entpacken Sie das .tar.gz Archiv, indem Sie einen Doppelklick darauf machen.
  • Führen Sie in Ihrem Download-Verzeichnis folgendes Kommando im Terminal aus:
    sudo xattr -r -d com.apple.quarantine ./jcryptool.app
    (angenommen, Sie haben JCrypTool direkt im "Downloads"-Ordner entpackt. Andernfalls sollten Sie den Pfad entsprechend anpassen. Die `.app`-Dateiendung sollte beibehalten werden.)
  • Starten Sie die entpackte App. Die vorigen Schritte müssen nur dieses eine Mal ausgeführt werden — beim nächsten Mal sind sie überflüssig.

Weekly Build

Wenn Sie neuere Komponenten ausprobieren möchten, die noch nicht in der Release-Version enthalten sind, können Sie alternativ den aktuellen "Weekly Build" von JCrypTool herunterladen.

Weekly Builds werden jede Woche basierend auf der aktuellsten Version des im Git-Repository enthaltenen Quellcodes kompiliert. Bitte beachten Sie, dass diese Builds Work-in-Progress sind und möglicherweise experimentelle Funktionen enthalten, die noch nicht voll funktionsfähig sind.

Build-Datum des aktuellen Weekly Builds "":

Weitere Weekly Builds können auf unserer GitHub-Projektseite heruntergeladen werden. Sie werden automatisiert jeden Samstag erstellt und nicht weiter angekündigt. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen zu neuen Funktionen oder zu gefundenen Bugs!


Drucken