CrypTool-Online

CrypTool-Online (kurz CTO) enthält Anwendungen zum Testen, Lernen und Entdecken von alter und moderner Kryptographie.

Chiffren 26

ADFG(V)X
Chiffre aus dem 1. Weltkrieg, die substituiert und transponiert
AES (Schritt-für-Schritt)
Das verbreitetste moderne Verschlüsselungs-Verfahren AES
Atbash
Einfache lineare Chiffre, ursprünglich für das hebräische Alphabet verwendet
Autokey
Variante von Vigenère, die auch Klartext als Schlüssel nutzt
Beaufort
Vigenère-Chiffre, die ein umgedrehtes Alphabet nutzt
Bit-Shift
Verschiebt bitweise die Zeichen eines Textes
Caesar / Rot13
Verschiebechiffre, welche von Julius Caesar genutzt wurde
Einfache Spalten-Transposition
Chiffre, die Spalten des Klartexts untereinander vertauscht
Enigma (Schritt-für-Schritt)
Rotorverschlüsselungsmaschine aus dem 2. Weltkrieg
Gronsfeld
Variante von Vigenère mit einer Zahl als Schlüssel
Hill
Polygrafische Substitution, basierend auf linearer Algebra
Kamasutra
Im Kamasutra (400 v. Chr.) beschriebene Substitutions-Chiffre
Monoalphabet. Substitution
Chiffre, die Buchstaben durch Buchstaben/Zeichen ersetzt
Multiplikativ
Vereinfachte Variante der affinen Chiffre
Porta
Vigenère-Chiffre mit halb so großem Schlüsselraum
RSA (Schritt-für-Schritt)
Das verbreitetste moderne asymmetrische Verfahren RSA
RSA visuell und mehr
Didaktische Aufbereitung von RSA
Railfence
Transpositions-Chiffre, die ein Jägerzaun-Muster nutzt
Redefence
Variante von Railfence, die Zeilen in beliebiger Reihenfolge ausliest
Rotation
Diese Chiffre schreibt Klartext in Blöcke und rotiert sie
SHA256
Sicherer Hashing-Algorithmus - SHA256
Skytale
Chiffre, die Nachrichten auf einen Gürtel schreibt
Trithemius
Vorläufer des Vigenère-Tableaus (mit festem Schlüssel)
Vernam
Verwendet XOR zur Implementierung eines One-Time-Pad (OTP)
Vigenère
Erste starke polyalphabetische Chiffre
XOR
Einzelbits werden XOR-verknüpft (typische Komponente komplexerer Chiffren)
nichts gefunden ¯\_(ツ)_/¯